21 Jahre nach seiner Veröffentlichung erhält Pokémon Snap eine Fortsetzung des Nintendo Switch.

Die Nachricht wurde heute über den offiziellen Twitter-Account von Pokémon bestätigt. Das Spiel wurde während der Präsentation von Pokémon Presents enthüllt.

Pokémon Snap kam ursprünglich auf dem N64 heraus, damals von HAL Laboratory entwickelt und erschien im März 1999 in Japan. Der Spinoff-Titel war tatsächlich das erste Pokémon-Spiel, das auf der Heimkonsole veröffentlicht wurde, da er einen Monat vor dem allerersten Pokémon Stadium in Japan veröffentlicht wurde. Es zeigte den professionellen Pokémon-Fotografen Todd Snap als Protagonisten, der von Professor Oak engagiert wurde, um nach Pokémon Island zu gehen und Fotos von wilden Pokémon zu machen.

Das Spiel war ein großer Erfolg und die Fans des Spiels haben lange nach einer Fortsetzung gefragt. Das wird jetzt mit New Pokémon Snap passieren. Laut Tsunekazu Ishihara, dem CEO von The Pokémon Company, ist das neue Pokémon Snap-Spiel eine neue Version des beliebten Klassikers. Über das Spiel ist noch nicht viel bekannt, außer dass es „bald“ für die Nintendo Switch veröffentlicht werden soll.

Das Spiel befindet sich bei Bandai Namco in der Entwicklung und nicht bei Game Freak oder einem Nintendo Studio von Erstanbietern.

Man kann die Beschreibung von Nintendo unten lesen:

„Reisen Sie zu unbekannten Inseln mit wunderschönen Landschaften wie üppigen Dschungeln und Sandstränden. Die Pokémon-Bilder, die Sie dort aufnehmen, werden verwendet, um Ihren eigenen Pokémon-Photodex zu erstellen! Dieses brandneue Spiel erweckt das Gameplay des Pokémon Snap-Spiels von 1999 für das Nintendo 64-System auf dem Nintendo Switch-System zum Leben. Es gibt unbekannte Inseln zu entdecken und verschiedene Pokémon zu sehen!

Fotografieren Sie lebhafte wilde Pokémon in ihren natürlichen Lebensräumen, während Sie unbekannte Inseln erforschen und erkunden. Reisen Sie durch eine Vielzahl von Umgebungen wie Strände und Dschungel, um bisher nicht gesehene Pokémon-Verhaltensweisen zu erfassen. Mit den Fotos, die Sie aufnehmen, können Sie auch Ihren eigenen Pokémon-Photodex ausfüllen!“

Obwohl der Trailer kurz ist, zeigt er, wie viel Geist aus dem ursprünglichen Spiel zurückkehrt. Levels werden auf Schienen gespielt, damit man sich darauf konzentrieren kann, nur Fotos zu machen. An einem Teil des Trailer kann man deutlich sehen, dass man sogar scheinbar in dem Zero-One aus dem Originalspiel fährt! In einigen Szenen scheinen auch Wurfäpfel zu sein, obwohl man nie sieht, wie der Spieler sie wirft. Es macht neugierig, welche Power-Ups man im neuen Spiel erwarten kann!

Neben New Pokémon Snap wurde während der Präsentation auch eine neue App, Pokémon Smile, angekündigt. Diese App steht jetzt zum Download zur Verfügung und soll das Zähneputzen für Kinder unterhaltsamer machen. Pokémon Smile zeigt, wie Kinder ihre Zähne sauber halten können, und lässt sie das Pokémon fangen, das den Kindern hilft. Die App steht jetzt zum Download auf Android und iOS zur Verfügung.

Darüber hinaus wurde Pokémon Café Mix während der Präsentation von Pokémon Presents angekündigt. Dieses Spiel kann kostenlos auf die Nintendo Switch und auf Smartphones heruntergeladen werden. Es ist ein Game mit Rätseln, bei denen man Pokémon verbinden muss.

Die Pokémon Company hat außerdem weitere Informationen zu Pokémon GO und Pokémon Sword and Shield bereitgestellt. In Bezug auf Pokémon GO sagt Ishihara, dass das Unternehmen daran arbeitet, Pokémon GO unter verschiedenen Umständen spielbar zu machen, und bekräftigt, dass das Pokémon GO Fest dieses Jahr digital stattfinden wird.

Vor dem Event kam das mythische Pokémon Victini ins Spiel und das spezielle Trainer-Outfit wurde in Pokémon GO für die Veröffentlichung vom The Isle of Armor DLC in Pokémon Sword and Shield veröffentlicht. Schließlich wurden auch die Mega Evolution für Pokémon GO angekündigt.

In Pokémon Sword and Shield hat mit dem mythischen Pokémon Zeraora ein spezielles Max Raid-Event begonnen. Das Pokémon kann nicht in der Max Raid-Schlacht gefangen werden, aber wenn eine Million Menschen Zeraora besiegen, kann jeder die Shiny-Version dieses mythischen Pokémon mit der mobilen Version in Pokémon Home erhalten. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung findet man auf der Pokémon-Website .

Die Präsentation endete mit der Ankündigung von Ishihara, dass es ein weiteres großes Projekt gibt, das er ankündigen möchte. Dieses wird nächste Woche im Rahmen einer neuen Ausgabe von Pokémon Presents vorgestellt.

 

Share.

About Author

Als kleiner Junge habe ich mich schon für Anime und Manga interessiert. Im Alter von 7 Jahren habe ich meinen ersten Animefilm geschaut mit dem Namen "11 hungrige Katzen" von 1980. Schon damals hat mich der japanische Stil stark angesprochen und auch inspiriert, selber zu zeichnen, sodass ich mich nun dafür entschied ein eigenes Anime-Projekt zu starten. Lieblings-Anime: Steins;Gate - One Piece - Dragonball - Promised Neverland - Ranma ½

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments