Anfang des Jahres sind vermehrt Gerüchte zu einem möglichen Port von Pikmin 3 aufgekommen. Nun landet Pikmin 3 von der Wii U auf die Nintendo Switch, in Form einer Deluxe Edition. In der kleinen Welt rund um die Pikmins steuert man eine kleine Armee von den winzigen Pikmins und erkundet eine riesige Welt, die aber auch viele Gefahren birgt. Dort muss man sich dann die verschiedenen Arten der Pikmin zunutze machen, um die Gefahren zu überstehen. Das Spiel soll dann am 30. Oktober 2020 auf der Nintendo Switch landen.

Doch was ist neu in der Deluxe Edition?

Laut der offiziellen Nintendo-Webseite kann das Spiel ab sofort auch digital über der Nintendo eShop vorbestellt werden.

Es wird einen Ko-Op-Modus für zwei Spieler geben, dort kann man die Story zu zweit auf derselben Konsole genießen. Hierbei sind mehrere kompatible Controller erforderlich. Ebenso wird es neue Abenteuer geben, wie ein neuer Prolog und Epilog mit Olimar und Louie, den Protagonisten aus Pikmin und Pikmin 2. Als Entdecker profitiert man auch von allgemeinen Spielverbesserungen, wie einer klugen Anpassung der Gegnerschwierigkeit, verbessertem gezielten Anvisieren, optional eingeblendete Tipp, verschiedenen Schwierigkeitsstufen und mehr. Ebenso gibt es ein Lexikon im Spiel, das sogenannte Piklopedia. In diesem gibt es freischaltbare Profileinträge für jeden Charakter, in dem dessen Meinung zu den Kreaturen, die dieser auf dem Planeten trifft, festgehalten ist.

Und wenn man eine Pause vom Abenteuer braucht, kann man einen Blick auf die Zusatzmodi werfen. Dort gibt es Zugriff auf Bingoduelle gegen einen anderen Spieler und auch einen Missionsmodus, in dem man allein oder zu zweit sämtliche DLC-Inhalte der Wii-U-Version spielen kann.

Wie findet ihr den bald erscheinenden Port der kleinen knuffigen Kreaturen? Lasst es uns wissen!

Share.

About Author

Schon als kleines Kind beschäftigte ich mich mit Videospielen und den klassischen Animes, wie Pokémon, Dragonball und weitere. Mittlerweile schaue ich eine Vielzahl an Animes. Meine Favoriten sind momentan My Hero Academia, Attack on Titan und The Seven Deadly Sins.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments