Crunchyroll gab nun bekannt, das sie sich kürzlich die Lizenz zur Anime-Adaption des Mangas „Burn the Witch„, sichern konnten.
Der Anime soll am 02.Oktober 2020 erstmals auf Japanische mit deutschen Untertitel auf Crunchyroll erscheinen.

Die Produktion wird von Studio Colorido in zusammenarbeit mit dem Team Yamahitsuji, Tatsuro Kawano (Regie), Chika Suzumura (Drehbuch), Natsuki Yamada (Charakterdesign), Natsuki Yamada (Musik) übernommen werden.

Handlung: 

Seit jeher wurden 72 % aller Tode in London von Drachen verursacht – fantastische Wesen, welche unsichtbar für das Auge des gemeinen Menschen sind.
Doch auch wenn es vielen nicht bewusst ist, kämpfen ein paar Auserwählte gegen diese Kreaturen. Nur Einwohner von Reverse London, der verborgenen Seite der Stadt, können die Drachen sehen. Und selbst von ihnen schaffen es nur wenig, mächtig genug als Hexe oder Zauberer zu werden, um in direkten Kontakt mit ihnen zu treten.
Dies ist die Geschichte von Niel Niihashi und Ninny Spangcole. Sie arbeiten im Auftrag von Wing Bind (WB), einer Organisation, die sich um den Schutz und die Verwaltung von Drachen kümmert. Ihre Aufgabe ist es, die Drachen Londons für seine Bewohner vor Schaden zu bewahren und sie im Zaum zu halten.

Quelle:http://crunchyroll.com

Share.

About Author

Ich bin 1994 geboren und verbringe mein halbes leben schon damit Animes zu schauen und Mangas zu lesen. Mich fasziniert es immer wieder, wie umfangreich und fesselnd diese welten beschrieben und animiert werden. Bei jedem Anime oder jedem Manga den ich lese, habe ich dass Gefühl in diese Welten einzutauchen. Meine ersten Anime waren "Inuyasha" und "Sailor Moon" Lieblingsanime: One piece-Fairy Tail-D Gray man- u.v.m

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments