Japans Top-Anime-Studios haben sich zusammengetan, um einen YouTube-Kanal zu starten, auf dem Fans kostenlos Anime streamen können.

Meistens sind Remakes schlechter als das Original. Besonders diese von Dingen, die aus Übersee stammen. Es ist normalerweise besser, mit Untertiteln umzugehen, als sich eine verwässerte Hollywood-Version von etwas anzusehen, sei es ein Film, eine Fernsehsendung oder ein Cartoon.

Animelog oder Anilog wurde am Freitag mit den Studios Toei Animation, Kodansha, Nippon Animation, Tezuka Productions, Shogakukan-Shueisha Productions und Shinei Animation gestartet, mit dem Ziel, dass 30 Unternehmen bis 2022 über 3.000 verschiedene Shows produzieren. die Anime-Titel für die Initiative bereitstellen.

Zu den in Japan verfügbaren Inhalten gehört bislang die Serie ‚Black Jack‘, die auf einem berühmten Manga von Osama Tezuka basiert und ‚Future Boy Conan‘, einem 1978 von Hayao Miyazaki gemeinsam inszenierten und von Nippon Animation produzierten Anime.

Ein Teil des Ziels von AnalyzeLog ist es, diejenigen zu vereiteln, die diesen Inhalt raubkopieren oder Bootleg-DVDs erwerben, um sie dann im Internet zu zeigen.

Die Seite zielt darauf ab, kostenlose Inhalte für Fans mit offiziellen Untertiteln zu veröffentlichen, damit sie nicht zu Torrent-Episoden gezwungen werden.

„Es gibt heutzutage ein Problem mit illegalen Videoverteilungsdiensten, aber ‚AnimeLog‘ wird offiziell lizenzierte Animationen verbreiten und als sicherer Kanal fungieren, den Familien gemeinsam genießen können“, sagte die Digitalagentur Analyzelog in einer Erklärung.

Anime ist ein boomendes Unternehmen. Eine Umfrage der Association of Japanese Animations ergab, dass 2019 ein Umsatz von 20 Milliarden US-Dollar erzielt wurde. Dies ist das sechste Jahr in Folge mit einem Rekordwachstum. Das Anime-Streaming wuchs ebenfalls um 10%.

Es gibt kein offizielles Verlautbarungen darüber, wann es allgemein verfügbar sein wird, aber sicher wird auch das Publikum außerhalb Asiens bald ihren legalen Spaß haben.

Share.

About Author

Seit den Tagen des Atari 2600 Video-Spiel begeistert. Star Wars und Star Treck Fan. Erster Anime: Captain Future.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments