Wer hat sich jemals gefragt, wie groß das Drehbuch für einen Rollenspiel-Moloch wie Cyberpunk 2077 ist? 

Man schaue sich all diese Papierstapel an – stelle sich vor, man müsse das alles Korrektur lesen!

Unabhängig davon, ob es sich um die 150 chinesischen Synchronsprecher handelt oder um die Bestätigung, dass sie das gewaltige Ausmaß von The Witcher 3 übertrifft, ist Cyberpunk 2077 ein absolutes RPG-Ungetüm.

Ein Blick hinter die Kulissen des japanischen synchronisierten Skripts des Spiels gab auch einen Hinweis auf seine Größe und lässt einen den Lokalisierungsmanager des Spiels bemitleiden.

Yuki Nishio hat auf Twitter ein atemberaubendes Bild geteilt, um den Gold-Status des Spiels zu feiern, der den Fans des kommenden Titels einen Einblick in das Leben eines Lokalisierungsmanagers gab. Nishio sitzt vor einem Couchtisch, eingehüllt in vier hoch aufragende Papierstapel, die seiner Meinung nach nur ein Teil des japanischen Synchrondrehbuchs von Cyberpunk 2077 sind. Jeder Stapel ist ungefähr einen halben Meter hoch und ließ einen die expansive Erzählung erahnen, die die Spieler im November erwartet.

Es ist nicht ganz klar, wie viel des Skripts dieser Abschnitt zeigt, aber es ist mehr als klar, dass es im Verlauf des lang erwarteten Rollenspiels von CD Projekt Red viele stimmhafte Dialoge geben wird.

Cyberpunk 2077 bietet mehrere Pfade, die einen großen Teil des Spiels betreffen. In Anbetracht der Auswirkung, die diese Mechanik auf das Spiel haben wird, ist es sinnvoll, dass das Skript sehr groß ist, um dies zu berücksichtigen, da jedes einzelne Szenarien einen einzigartigen Dialog bietet.

Es ist erwähnenswert, dass das Skript die japanische Lokalisierung ist, so dass die Größe der deutschen Version des Spiels wahrscheinlich ein wenig variiert, obwohl es unmöglich ist zu wissen, um wie viel. Durch die Lokalisierung wird natürlich die endgültige Wortzahl eines Skripts angepasst, obwohl immer noch derselbe Inhalt des Spiels abgedeckt wird.

Das umfangreiche Drehbuch von Cyberpunk 2077 wurde bereits durch die oben erwähnte chinesische Synchronisation angedeutet, für die über 150 Sprecher erforderlich waren. CD Projekt Red gab letztes Jahr auch bekannt, dass ein koreanischer Voice-Over aufgrund der kolossalen Größe des Drehbuchs nicht auf dem Tisch lag. Der Entwickler hat inzwischen seine Meinung geändert, als Mitbegründer Marcin Iwinski am Hangeul-Tag (Korean Alphabet Day) in Korea bestätigte, dass das Spiel im Dezember um ein kostenloses koreanisches Voice-Over-Update-Paket erweitert wird.

Nishio erhielt auch Kommentare, die auf die Menge an Papier hinwiesen, die beim Drucken des Skripts verschwendet worden war. Der Senior-Designer von CD Projekt Red, Miles Tost, wandte sich dann an die Zuschauer, um zu enthüllen, dass jede Seite des Drehbuchs von Cyberpunk 2077 von Nishio und Projektmanager Satoru Homma handgeschrieben wurde. Nishio bestätigte, dass der Trick zum Schreiben dieses Betrags „kybernetische Hände“ waren.

Share.

About Author

Seit den Tagen des Atari 2600 Video-Spiel begeistert. Star Wars und Star Treck Fan. Erster Anime: Captain Future.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments