Laut der offiziellen Ankündigung erhält Hajime Musashino’s Sport-Manga Burning Kabaddi (Shakunetsu Kabaddi) eine Anime-Adaption.
Gleichzeitig dazu gibt es einen visual sowie einen Teaser zur Serie.

Der Manga  feierte 2015 auf Shogakukans Manga ONE App und Ura Sunday Website seinen debüt.
Aktuell gibt es in Japan 13 Bände und das 14 erscheint diesen Freitag.
Wann und ob der Manga sowie die Serie in Deutschland erscheinen, steht noch nicht fest.

Handlung:
Kabaddi ist kein dummer Spaß. Es ist ein ernstzunehmender Sport! Tatsuya Yoigoe besucht den ersten Jahrgang der Oberschule und hasst Sport. Als er eines Tages von den Mitgliedern des Kabaddi-Klubs zu einem Probetraining eingeladen wird, geht er nur hin, um sich darüber lustig zu machen. Doch dann stellt er fest, dass es sich um einen ernsthaften Kampfsport handelt.

Share.

About Author

Als kleiner Junge habe ich mich schon für Anime und Manga interessiert. Im Alter von 7 Jahren habe ich meinen ersten Animefilm geschaut mit dem Namen "11 hungrige Katzen" von 1980. Schon damals hat mich der japanische Stil stark angesprochen und auch inspiriert, selber zu zeichnen, sodass ich mich nun dafür entschied ein eigenes Anime-Projekt zu starten. Lieblings-Anime: Steins;Gate - One Piece - Dragonball - Promised Neverland - Ranma ½

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments