Attack on Titan wird in dem Grand Cross-Handyspiel mit Netflix Anime The Seven Deadly Sins gekreuzt.

Mit dem mobilen Rollenspiel können Fans Charaktere aus dem Franchise sammeln und sie Ihrem Kader hinzufügen, indem sie in Death Matches gegen riesige Dämonen antreten. Das neue Crossesover wird Titans in die Form einführen, denen sich Benutzer in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des AoT Survey Corps, Eren Jaeger, Levi, Mikasa und anderen stellen müssen.

Die Spieler haben ab sofort bis zum 4. August Zeit, um die neuen Attack on Titan-Charaktere zu sammeln und an den Aktivitäten des Events im Spiel teilzunehmen, die nur über das Crossover verfügbar sind. Zu diesen Charakteren gehören SSR [Titan Form] Eren Jaeger, SSR [Greatest Soldier] Mikasa Ackermann, SSR [Greatest Soldier] Levi und SR [Cadet Corps] Eren Jaeger.

Obwohl alle SSR-Charaktere über den Attack on Titan-Draw verdient werden können, kann man SR [Cadet Corps] Eren Jaeger bei verschiedenen Veranstaltungen kostenlos sammeln,

„…einschließlich einer Weltquest, bei der sich die Seven Deadly Sins mit dem Survey Corp zusammen schließen, um Liones vor eindringenden Titanen zu schützen. Spieler können auch erleben, wie SSR [Titan Form] Eren Jaeger ein Titan wird, wenn er seine tödlichen Bewegungen während des Spiels ausführt.“

Und als ob das nicht genug wäre, gibt es eine brandneue Handlung, die die Spieler erkunden können und die bis zum Rand mit Herausforderungen und interessanten Ereignissen gefüllt ist, die alle nach Abschluss großartige Belohnungen gewähren. In diesem Kollaborationsereignis tötet man Titanen links und rechts neben den stärksten Charakteren im Scout Regiment.

Um überhaupt auf das Event zugreifen zu können, muss man jedoch zuerst Level 8 sein. Während die meisten von diese Level-Anforderung leicht überschreiten, sind Neulinge möglicherweise noch nicht in der Lage. Glücklicherweise ist das Erreichen von Rang 8 recht einfach und kann in wenigen Stunden erreicht werden.

Sobald Rang 8 erreicht wurde, kann man über die spezielle Schaltfläche oben links auf dem Bildschirm in der Taverne auf das Ereignismenü zugreifen. In diesem Bildschirm ist es möglich, auf alle Funktionen des Collab-Ereignisses zuzugreifen, einschließlich der Weltquests, des Titan-Eliminierungsereignisses, des Diamant-Ereignisses und vielem mehr.

Attack on Titan wurde von Hajime Isayama kreiert und  läuft seit 2009 im Bessatsu Shōnen Magazine. Die beliebte Serie, die bald zu Ende gehen wird, wurde 2013 in einen Anime umgewandelt. Attack On Titan erreicht dieses Jahr endlich seine vierte und letzte Staffel. Kürzlich gab ein neuer Trailer den Fans einen Einblick in die dunklen Abenteuer, die mit Eren und seinen Freunden kommen werden.

Inzwischen hat Netflix endlich bestätigt, dass Anfang August eine vierte Staffel von Seven Deadly Sins erscheinen wird.

The Seven Deadly Sins wurde von Nakaba Suzuki kreiert und  lief von 2012 bis 2020 im Weekly Shōnen Magazine. Zusätzlich zu mehreren Auskopplungen gab es eine Reihe von Anime-Anpassungen im Zusammenhang mit The Seven Deadly Sins.

Grand Cross ist ein mobiles, rundenbasiertes Rollenspiel, in dem Spieler Teams aus dem Titel-Franchise zusammenstellen und damit Gegner besiegen.

Share.

About Author

Seit den Tagen des Atari 2600 Video-Spiel begeistert. Star Wars und Star Treck Fan. Erster Anime: Captain Future.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments