Eine der großen Veränderungen bei Anime-Songs in der Neuzeit ist der Anstieg der Auftritte von Sängern vor der Kamera.

Es ist mittlerweile selbstverständlich, dass Top-Talente nicht nur bei Fan-Events für individuellen Anime auftreten, sondern auch Videos für ihre beliebtesten Songs produzieren und mit ihnen auf Tour gehen.

Und in den letzten 10 Jahren hat das Anime-Song-Vokal-Duo ClariS sich da draußen platziert … aber ihre Gesichter sind ständig von Masken bedeckt und manchmal auch von Schatten verdeckt gewesen.

Ursprünglich bestehend aus zwei Teenagern, die unter den Namen Clara und Alice bekannt sind, gab ClariS ihr Debüt mit Masken und hat die Praxis seitdem fortgesetzt, selbst als Alice die Gruppe verließ und das derzeitige Mitglied Karen ihren Platz einnahm. Das einzige Mal, dass sie ohne Maske „gesehen“ wurden, waren Albumcover, auf denen die beiden durch Illustrationen im Anime-Stil dargestellt wurden, obwohl ihre Hitliste mit ihren musikalischen Beiträgen zu beliebten Franchise-Unternehmen wie Puella Magi Madoka Magica, Oreimo und Nisemonogatari weiter wuchs wie Zellen bei der Arbeit.

Am Dienstag jährte sich die Gründung der Gruppe zum 10-jährigen Jubiläum. Aus diesem Anlass veranstaltete ClariS sein erstes Online-Streaming-Konzert.

Die noch größere Premiere kam jedoch, als ClariS während des Konzerts ihre Masken entfernte und zum ersten Mal ihre Gesichter zeigten.

© Sacra Music

Die Demaskierung spiegelte einen Text aus einem neuen Lied des Paares „Precious“ wider, in dem steht:

„An diesem besonderen Tag möchten wir alle mit unseren unbedeckten Gesichtern begrüßen.“

Die Titelliste des Konzerts wurde größtenteils aus den Songs der Hits-Sammlung von ClariS zusammengestellt, die am 21. Oktober in den Handel kam und in zwei Alben aufgeteilt ist (Green Star mit „Precious“ und Pink Moon).

© Sacra Music

Share.

About Author

Seit den Tagen des Atari 2600 Video-Spiel begeistert. Star Wars und Star Treck Fan. Erster Anime: Captain Future.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments